VorleseTAG

Am Mittwoch, 15.11.2017 fand unser erster Vorlesetag statt. Es wurden den Kindern verschiedene Bücher zur Auswahl vorgestellt, und jeder hatte die Möglichkeit, sich in eine entsprechende Wunschliste einzutragen. So entstanden viele kleine Gruppen, die sowohl alters- als auch geschlechtsunabhängig zusammengewürfelt waren. Eine ganze Schulstunde lang, bekamen die Kinder von den verschiedenen Vorlesesern die Geschichten aus dem ausgewählten Buch zu hören. Neben den Klassenzimmern, standen auch die Räume der Bücherei zur Verfügung. Alle Kinder lauschten gespannt und empfanden die Vorlesestunde als gelungene Abwechslung im Schulalltag. Bei so viel Engagement von Seiten der Eltern, der Sprachförderung und Lesepaten, sowie einigen unserer "Großen" aus Klasse 3 und 4, wird das sicher nicht der letzte Vorlesetag gewesen sein.

 

Bücher aus denen vorgelesen wurde:

Ronja Räubertochter

Die Muske(l)tiere

Feriengeschichten vom Franz

King Kong - Das Krimischwein

Miss Swiss

Kein Problem sagt Papa Eisbär

Harry Potter

uvm.

 

Herzlichen Dank an alle Vorleser! Insbesondere an die Eltern, die sich zum Vorlesen für unsere Kinder Zeit genommen haben. Herr Sommerluksch, Herr Lettner, Frau Rohm und Frau Neuffer. Danke an Frau Schmid und Frau Stümpflen.